Kommentare 0

Feinste Geister und Biere in Bochum

IMG_20141219_134020Die erste Ausgabe der Finest Spirits and Beer Convention in Bochum ist Geschichte. Und mein Fazit fällt äußerst positiv aus. Es war ein großartiges Wochenende – nicht nur für mich, sondern für alle Bierverrückten. Das konnte man den Gästen zu jeder Zeit anmerken.

Reichlich gutes Bier, tolle Gespräche und lustige Momente bleiben mir in Erinnerung. Und: Es gab auch Brauerzeugnisse aus dem Sudhaus 13 zu verkosten. Thorsten Schoppe wollte natürlich nicht teilen, wie das Foto belegt. Wer will’s ihm verübeln?

Es bleibt zu hoffen, dass Frank Böer und sein Team trotz der schlechten Besucherzahlen auch im nächsten Jahr wieder nach Bochum kommen, um diesem wunderbaren Festival eine zweite Chance zu geben. Dann hoffentlich ohne Lokführerstreik.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Flattr the authorShare on TumblrEmail this to someone

flattr this!

Kommentare 0

Neues Bier, neues Projekt und ein Wochenende in Bochum

labelsIn den letzten Tagen und Woche ist so viel geschehen, dass ich kaum Zeit hatte, darüber zu berichten. Neue Biere werden bekanntlich regelmäßig in der Dortmunder Bierwerkstatt zusammengebastelt. Zwei davon heißen Zythos Pale Ale und L’Automne und müssen an dieser Stelle nachgereicht werden. Und während heute eine neue und verbesserte Variante des Vanilla Chocolate Stouts in der Küche entstand, wurde zeitgleich auch noch die Webseite eines neuen Projekts fertig gestrickt. Weiterlesen

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Flattr the authorShare on TumblrEmail this to someone

flattr this!

Kommentare 0

Gewinnt 5 Craftbier-Genusspakete!

genusspaketWie ihr sehen könnt, geht es langsam voran mit dieser Seite. Komplett fertig ist sie allerdings noch nicht.

(Trink-)Fertig sind hingegen ein paar neue Biere im Sudhaus 13. Und weil die Nachfrage in den letzten Tagen so groß war, verlose ich unter allen, die mein Foto auf Facebook liken, 5 Craftbier-Genusspakete mit Bierspezialitäten aus dem Norden Dortmunds. Hier gehts zu den Teilnahmebedingungen, denen ihr mit eurer “Gefällt-mir”-Angabe zustimmt.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Flattr the authorShare on TumblrEmail this to someone

flattr this!

Kommentare 0

Sudhaus 13 wagt den nächsten Schritt

Weil das Feedback aller Testpersonen zu meinen selbstgebrauten Bieren bislang durchweg positiv war, habe ich mich dazu verleiten lassen, den nächsten Schritt zu gehen: Nein, ich pachte keine Brauerei. Ich kaufe mir noch nicht einmal eine neue Brauanlage. Im Grunde braue ich weiter wie bisher, und dennoch wird sich etwas ändern. Denn meine beschauliche Hausbrauerei bekommt eine Heimat im Internetz: www.sudhaus13.de. Also, freut euch drauf. Bis die Seite mit Leben gefüllt ist, könnt ihr via Facebook auf dem Laufenden bleiben. Schenkt dem Sudhaus 13 doch bitte ein “Gefällt mir”, wenn es so ist. Danke.

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Flattr the authorShare on TumblrEmail this to someone

flattr this!

Kommentare 0

Die Geburtsstunde einer Dortmunder Bierwerkstatt

Langsam nimmt es seltsame Ausmaße an: Meine kleine Hobbybrauerei hat mittlerweile einen Hektoliter Bier produziert. Für alle Mathe-Nulpen (wie mich): Das sind tatsächlich 100 Liter und die Hälfte der Menge, die ich im Jahr steuerfrei brauen darf. Dass ich die magische Grenze von 200 Litern bis Ende Dezember noch durchbreche, ist nicht zu erwarten. Allerdings ist es schon amüsant, wenn Besucher in meine Küche kommen und erstaunt drei Gärbehälter entdecken, die allesamt in Benutzung sind. Herzlich willkommen im Sudhaus 13! Weiterlesen

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestShare on Google+Flattr the authorShare on TumblrEmail this to someone

flattr this!